Feuerwehr StroheimRETTEN-LÖSCHEN-BERGEN-SCHÜTZEN

Dorffest 2018

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall 21.02.2014

Die Feuerwehren Stroheim und Mayrhof-Reith wurden am Freitag, den 21. Februar 2014, um 18:12 Uhr zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall in Großstroheim alarmiert.

Aus unbekannter Ursache kam ein PKW-Lenker von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern, wodurch die Airbags des Fahrzeugs ausgelöst wurden.
Der Unfalllenker zog sich dabei leichte Verletzungen an seiner Hand zu.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Stroheim entfernten das Unfallfahrzeug von der Fahrbahn und säuberten diese.
Im Anschluss daran rückten die Kameraden zurück ins Feuerwehrhaus ein und bereiteten sich eilends für die Vollversammlung vor, die um 19:00 Uhr begann.