Feuerwehr StroheimRETTEN-LÖSCHEN-BERGEN-SCHÜTZEN

Erste Hilfe Grundkurs (16 Stunden) März 2014

ERSTE HILFE KANN JEDER LERNEN. NIEMAND IST ZU JUNG ODER ZU ALT DAFÜR.
 
24 Kameraden der Feuerwehr Stroheim, absolvieren derzeit im März und April einen 16- stündigen Erste-Hilfe Kurs im Feuerwehrhaus Stroheim des Roten Kreuz Eferding.
Kursleiter ist Dipl. Ing. (FH) Heinz Petrovitsch, 
Ortstellenleiter Eferding.
 
Der Grundkurs in Erster Hilfe und Unfallverhütung hat zum Ziel, die Kursteilnehmer mit der Hilfeleistung nach Unfällen oder bei Eintritt plötzlicher Erkrankungen so vertraut zu machen, dass sie selbstständig und eigenverantwortlich Erste Hilfe leisten können. Die Beschäftigung mit verschiedenen Unfallursachen soll zur Unfallverhütung beitragen. Für viele Kameraden ist es wieder eine Auffrischung, wo der letzte Grundkurs schon wieder einige Jahre zurückliegt.

Inhalte: Die gesamte Erste Hilfe sowie praktische Übungen.

 

  • Unfallverhütung in Beruf und Freizeit
  • Notruf, Rettungskette, Gefahrenzone, Bergung, Sturzhelmabnahme
  • Kontrolle der Lebensfunktionen, Notfalldiagnose, Lebensrettende Sofortmaßnahmen
  • Bewusstlosigkeit
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung inkl. Defibrillation
  • Starke Blutungen, Schock
  • Herzinfarkt, Schlaganfall
  • Wundversorgung, Knochen- und Gelenksverletzungen
  • Maßnahmen bei plötzlichen Erkrankungen, Verletzungen, Vergiftungen
  • Praktische Übungen