Feuerwehr StroheimRETTEN-LÖSCHEN-BERGEN-SCHÜTZEN

Grundlehrgang erfolgreich absolviert

Am Samstag, den 04. April 2015 ging der Grundlehrgang des Bezirks Eferding zu Ende. Alle 38 Teilnehmer bestanden mit Bravour, sodass auch dieses Jahr wieder die weiße Fahne gehisst werden konnte.

Nach der intensiven Ausbildung am Samstag zuvor, mussten die Teilnehmer des Grundlehrgangs am letzten Tag ihr Können unter Beweis stellen. Während am Vormittag noch einmal die „Gruppe im Löscheinsatz“ geübt wurde, bei der es um den Aufbau von Löschleitungen von verschiedenen Wasserentnahmestellen und mit unterschiedlichen Angriffsmitteln geht, fanden am Nachmittag die theoretische und praktische Prüfung statt.
 
Wir gratulieren unseren Teilnehmerinnen Tanja Eschlböck, Theresa Riederer und Christine Ritt zum erfolgreich absolvierten Lehrgang!
Sie sind somit die drei ersten vollwertig ausgebildeten Feuerwehrfrauen Stroheims und können ab sofort bei Einsätzen aller Art mitwirken!
Gratulation auch Richard Schauer von der FF Mayrhof-Reith, der den Lehrgang ebenfalls gemeistert hat.
 
Teilnehmer Grundlehrgang 2015
v.l.n.r.: Richard Schauer, Kommandant Andreas Hofer, Christine Ritt, Helmut Sandmeier, Tanja Eschlböck, Kommandant Wolfgang Wiesinger, Theresa Riederer
 
Ein großer Dank gebührt auch Kamerad Helmut Sandmeier, der für die Grundausbildung in der Feuerwehr Stroheim zuständig ist und auch als Ausbildner am Grundlehrgang tätig war, sowie allen anderen Ausbildnern des Bezirks Eferding, die (oftmals schon jahrelang) viel Freizeit in die Ausbildung der nächsten Generation von Einsatzkräften investieren!
 


Weitere Fotos vom ersten Tag des Grundlehrgangs.