Feuerwehr StroheimRETTEN-LÖSCHEN-BERGEN-SCHÜTZEN

Ball 2017

Brandverdacht in Kobling

Aufgrund von Brandverdacht wurden die beiden Stroheimer Feuerwehren am Freitag, den 09. Juni um 16:08 nach Kobling alarmiert.

Die Feuerwehr Stroheim rückte kurz nach der Alarmierung mit dem Tanklöschfahrzeug und dem Löschfahrzeug zu dem Einsatz aus. Bei der Erkundung des Wohnhauses wurde festgestellt, dass lediglich Rauch aus einem Ofen austrat und sich aufgrund des Niederdruckes im Ober- und Erdgeschoss ausgebreitet hat.
 
Die Einsatzkräfte beseitigten den Rauch mit dem vorbereiteten Hochleistungslüfter und traten kurz darauf wieder die Heimreise an. Einsatzende war um 16:46.