Feuerwehr StroheimRETTEN-LÖSCHEN-BERGEN-SCHÜTZEN

Technische Hilfeleistungsprüfung in Stufe Bronze, Silber und Gold bestanden!

Zwei Gruppen der Feuerwehren Stroheim und Mayrhof-Reith stellten sich am Freitag, den 12. Mai der Leistungsprüfung „Technische Hilfeleistung“ und legten diese erfolgreich in den Stufen Bronze, Silber und Gold ab.

Die Bestimmungen für die Durchführung der technischen Hilfeleistungsprüfung (THL) wurden im Vorjahr erneuert, wodurch vor allem die 3. Stufe des Abzeichens (Gold) aufgewertet wurde. Nach wochenlanger, intensiver Vorbereitung stellte aber auch die „neue“ THL Prüfung kein Problem für die antretenden Gruppen dar.
 
Im Zuge der Prüfung muss ein angenommener Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person abgearbeitet werden. Die Teilnehmer werden in Trupps eingeteilt und müssen ihre jeweils festgelegten Aufgaben innerhalb eines Zeitlimits erledigen. Dazu zählen die Absicherung des Einsatzortes und des Unfallfahrzeuges, der Aufbau von doppeltem Brandschutz und der Beleuchtung, das Vorbereiten der benötigten Werkzeuge und die Bedienung des hydraulischen Rettungsgeräts. In den Stufen Silber und Gold werden diese Aufgaben ausgelost, die Teilnehmer müssen sich deshalb auf alle Aufgaben vorbereiten.
 
Die Bewerter achten auf sicheres und korrektes Arbeiten, Punkteabzug gibt es in erster Linie für unvollständige Arbeiten oder Handlungen, die die Sicherheit der Einsatzkräfte oder anderer Personen gefährden. Jeder Teilnehmer muss zudem den Lagerort von zwei zufällig ausgewählten Gerätschaften im Einsatzfahrzeug vorzeigen – und das bei geschlossenen Türen und auf eine Handbreit genau.
 
In der Stufe Gold müssen die Teilnehmer zudem theoretische Fragen beantworten und eine von neun Zusatzaufgaben lösen, die wiederum zufällig gewählt wird. Dazu zählen beispielsweise die Inbetriebnahme der Tauchpumpe, Motorkettensäge oder des Trennschleifers, jeweils mit den dafür notwendigen Sicherheitsmaßnahmen und -Prüfungen, ein Gerätewechsel beim hydraulischen Rettungsgerät, Aufbau des Greifzuges, diverse Knoten und aufziehen von Lasten, Aufnahme und Befestigung einer Person mit Korbtrage und Tragetuch oder Erste Hilfe Maßnahmen.
 
Wir gratulieren allen Kamerad/innen zum wohlverdienten Leistungsabzeichen!
Ein besonderer Dank gebührt dem Ausbilderteam bestehend aus Peter Huemer, Thomas Wiesinger und Wolfgang Wiesinger, die unsere Teilnehmer in vielen Wochen auf die unterschiedlichen Prüfungen vorbereitet haben!
 

Teilnehmer Stufe Bronze
Thomas Eschlböck (Mayrhof-Reith)
Lukas Hofer (Mayrhof-Reith)
Lukas Mair
Andreas Reischl (Mayrhof-Reith)
Theresa Riederer
Christine Ritt
Martin Schauer (Mayrhof-Reith)
Richard Schauer (Mayrhof-Reith)

Teilnehmer Stufe Silber
Andreas Floimayr
Andreas Hinterhölzl
Daniel Kaiser
Patrick Wiesinger

Teilnehmer Stufe Gold
Daniel Hinterberger
Roman Moser
Bernhard Ritt
Christoph Schatzl
Daniel Schatzl