Feuerwehr StroheimRETTEN-LÖSCHEN-BERGEN-SCHÜTZEN

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall in Gstocket

Um 6:20 Uhr am Morgen des 8. Oktober wurden die Feuerwehren Stroheim, Mayrhof-Reith und Prambachkirchen zu einem Verkehrsunfall auf der B129 bei Gstocket gerufen. Ein PKW kollidierte mit einem am Fahrbahnrand abgestellten PKW und kam in der Folge am Dach zu liegen.

Die beiden Lenker konnten sich selbst aus ihren Fahrzeugen befreien und die Feuerwehr alarmieren. Die Einsatzkräfte stellten den am Dach liegenden PKW wieder auf, säuberten die Fahrbahn und übergaben die Unfallfahrzeuge an den Abschleppdienst. Der Verkehr wurde während der Arbeiten umgeleitet.
 
Dass gleich drei Feuerwehren zu Hilfe gerufen wurden kommt daher, dass die beiden Stroheimer Wehren tagsüber an einem Wochentag (ab 6 Uhr) immer gemeinsam alarmiert werden und die Feuerwehr Prambachkirchen aufgrund der Nähe zum Einsatzort und der kürzeren Anfahrt auch mit-alarmiert wird.